intimpflegeöl

Preis24.95 €
Menge100 ml

für mehr Produktbilder siehe unten


Probleme

nach der

(Intim)RASUR

RASIERPICKEL

EINGEWACHSENE HAARE

GEREIZTE HAUT

RASURBRAND

PROBLEME NACH DER (INTIM) RASUR?

Nach der Intimrasur, Rasur, dem Epilieren oder dem Waxing wird die Haut gereizt. Bei einer unbehandelten gereizten Haut können unerwünschte Effekte, wie Rasurbrand, eingewachsene Haare oder Rasurpickel (Rasierpickel) auftreten. Diese Probleme können bei jedem Menschen passieren, deshalb sind unserer Produkte immer unisex.


LÖSUNG

LÖSUNG

fefü Intimpflegeöl hilft gegen Rasierpickel, reduziert Hautirritation bzw. Rasurbrand deutlich und vermindert das auftreten von eingewachsenen Haaren. Zusätzlich dazu entsteht ein angenehm kühlender Effekt beim Auftragen.


Anwendung

NACH DER
(INTIM)RASUR
+
3 Tage lang
danach

ANWENDUNG

Eine geringe Menge des Intimpflegeöls im „frisurunabhängigen“ (rasiert oder unrasiert) Intimbereich (Genitalbereich, Achselhöhlen, oder andere sensible Körperstellen) aufgetragen.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollte das Naturkosmetikprodukt direkt nach einer Rasur und anschließend mindestens 3 Tage lang morgens und abends verwendet werden.


Anwendungsbereich

ANWENDUNGSBEREICHE

fefü Intimpflegeöl kann nach dem Rasieren, Epilieren oder Waxing von Intimbereich, Achseln, Beinen, Brust oder Damenbart auf die entsprechenden Bereiche aufgetragen und vorsichtig eingerieben werden. Geeignet für den täglichen Gebrauch.


Inhaltsstoffe

Kokosnussöl,
Kampferholz,
Weintraubenkernöl,
Teebaumöl,
Vitamin E

INHALTSSTOFFE UND VERTRÄGLICHKEIT

fefü Intimpfelgeöl ist dermatologisch getestet und enthält 100% natürliche Inhaltsstoffe, Lavendel, Kokosnuss, Kampferholz, Weintraubenkerne, Teebaumöl und natürliches Vitamin E, mit Lebensmittelqualität. Unsere Produkte sind kaltgepresst, vegan, ohne Tierversuche, ohne Chemie und unisex.


LIEFERUMFANG


MEHR INFOS

VORTEILE VON NACHHALTIGER NATURKOSMETIK

fefü Intimpflegeöl besteht ausschließlich aus natürlichen, kaltgepressten und erneuerbaren Inhaltsstoffen ohne jeglicher Zugabe von künstlich im Labor erzeugten chemischen Inhaltsstoffen. So werden Unverträglichkeiten vermieden bei gleichzeitiger Erhaltung alle wichtiger Wirkstoffe und Nährstoffe, die sonst, bei anderen Produkten, während der Herstellung verloren gehen.